Tod im Heim: freie Wahl des Bestatters

csm_Krankenhaus_by_Guenter-Havlena_pixelio_67a746e3b8Tod im Heim. © Günter-Havlena/ PIXELIO

Nicht selten kommt es bei Sterbefällen in Pflege- und Altenheimen, Hospizen oder Krankenhäusern zu Konflikten, wenn sich die Einrichtung für die Abholung von Verstorbenen auf einen bestimmten Bestatter festgelegt hat. In einem solchen Fall ist es wichtig, die Rechte und Pflichten aller Parteien zu kennen.

 

Hilfe gibt der neue Ratgeber Sterbefälle in Einrichtungen und die Wahl des Bestatters. In ihm erfahren Betroffene, worauf sie bereits im Vorfeld achten sollten. Aber auch Heimbetreiber werden über ihre Rechte und Pflichten aufgeklärt. Für Bestatter hält die Broschüre Hinweise über den rechtlichen Handlungsrahmen bei einem Todesfall in einer Pflegeeinrichtung bereit.

 

Der Ratgeber, herausgegeben von der Verbraucherinitiative Aeternitas e.V., kann auf der Internetseite www.aeternitas.de kostenlos heruntergeladen werden.