Buchtipp: Ratgeber Lebensende und Sterben

"Ratgeber Lebensende und Sterben" - Taschenbuch, 274 Seiten, Springer Verlag"Ratgeber Lebensende und Sterben" - Taschenbuch, 274 Seiten, Springer Verlag

Informationen für unheilbar Kranke und deren Begleiter – von der Diagnose bis zum Tod

von Thomas Sitte

 

Würdevoll und ohne Leiden sterben – Das ist der Wunsch vieler MEnschen, Wie dies gelingen kann, zeigt das vorliegende Werk. Der Palliativmediziner Dr Thomas Sitte erklärt, auf welche Vorsorgemaßnahmen es ankommt solange man gesund ist, woran man denken muss, wenn einen eine lebensgefährliche Erkrankung trifft und was alle tun können, wenn „nichts mehr getan werden kann“.

Das Werk liefert zahlreiche wertvolle Hilfen und gibt konkreten Rat. Es wendet sich an unheilbar Kranke sowie dern Angehörige und Begleiter, aber auch an Gesunde. Alle Themen des Buches werden anhand der Lebensläufe von fünf Menschen mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung dargestellt.