Alles im Lack (Interview mit Christoph Holtmann)

Christoph Holtmann - Geschäftsführer Lacolor® Lackfabrikation GmbHChristoph Holtmann - Geschäftsführer Lacolor® Lackfabrikation GmbH

Lacolor® Lackfabrikation GmbH übernimmt die Sparte Sarg-Lacke von Peter-Lacke GmbH

 

Seit über 30 Jahren steht die Lacolor® Lackfabrikation GmbH nicht nur für hochwertige Lacksysteme, sondern neben dem Holzbereich unter anderem für Aviation und Automotive, und für die Umsetzung spezieller Kundenwünsche. Gute Voraussetzungen für die besonderen Anforderungen von Sargproduzenten, die ab Ende des Jahres 2018 ihre Lacke bei dem ostwestfälischen Familienunternehmen beziehen können. Geschäftsführer Christoph Holtmann freut sich auf die neue Branche und die Kunden der Sparte Sarg-Lacke, die er von Peter-Lacke GmbH übernommen hat. Um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten hat er eigens eine neue Produktionshalle gebaut.

 

Welche Veränderungen kommen durch die Übernahme auf die Kunden von Peter-Lacke zu?

Vor allem dürfen sie sich auf die neueste Technik aus unserer zusätzlich gebauten Produktionshalle und auf erstklassige Produkte freuen – Lacolor® hat jahrzehntelange Lack-Expertise. Der Übergang von Peter-Lacke GmbH wird reibungslos und für unsere künftigen Kunden unmerklich verlaufen, da wir die Original Peter-Lacke Rezepturen und die bisher eingesetzten Rohstoffe weiterhin wie gewohnt verwenden. Auch bei der Wareneingangs- und Warenausgangskontrolle wird sich an den hohen Standards nichts ändern, sogar die Produktnummer bleiben bestehen. So garantieren wir Ihnen weiterhin effektive Lieferzeiten. Schließlich produzieren wir bereits seit längerer Zeit einzelne Produkte für Peter-Lacke hier vor Ort. Im Arbeitsablauf und der Lieferkette wird es also keine Verzögerungen geben. Außerdem wird uns Peter-Lacke anfänglich bei der Produktion begleiten, und auch ein von vielen Kunden seit langen Jahren vertrauter Ansprechpartner wird uns weiterhin unterstützen: Herr Detlef Wichmann von Peter-Lacke.

 

Es bleibt also alles beim Alten oder gibt es auch Neuerungen?

Eine Besonderheit bei Lacolor® sind Spezialanfertigungen: Zusätzlich zum Vollsortiment im Bereich Sarglackierungen können wir auf Wunsch spezielle Farbtöne produzieren, auch in geringeren Mengen für Kleinserien oder Einzelstücke. Außerdem sind wir in der Lage, eigene Lacksysteme speziell für unsere Kunden zu entwickeln und freuen uns auf entsprechende Anfragen!

 

Zur Unternehmenswebseite: www.sarglack.de